The Time has come... The damn 6th year!
Halloo und Herzlich Willkommen auf unserer "The Damn 6th Year" Forum Seite. Wie ihr vielleicht sehen könnt, liegt unsere RPG Genre bei "Harry Potter".
Seit ihr auch große Harry Potter-Fans? Na, worauf wartet ihr denn dann noch? Meldet euch schnell an und erlebt zusammen mit den anderen Forenmitgliedern, wie es ist, in der Zauberwelt zu leben. Nehmt am Unterricht in Hogwarts teil, spielt Quidditch, spielt euren Mitschülern streiche. Und nehmt euch vor Lord Voldemort und seine Todesser in acht. Gibt es etwa einen neuen Todesser? Ein Schüler? In Hogwarts? Das glaubt zumindest Harry Potter. Er vermutet, dass Draco Malfoy ein Todesser ist. Doch liegt er mit dieser Vermutung recht? Und wer zum Donnerwetter ist der "Halbblutprinz"?! All diese offenen Fragen muss Harry lösen, außerdem geht er zusammen mit dem Schulleiter Albus Dumbledore zurück in Lord Voldemorts Vergangenheit. In die Zeit, als er noch der Hogwartsschüler Tom Riddle war. Und als wäre dies nicht schon genug spielt auch die Liebe eine sehr große Rolle in dem Leben unserer Hogwartsschüler...

The Time has come... The damn 6th year!

Turbulente Zeiten sind angebrochen, in denen beide Seiten mit zahlreichen Finessen taktieren, um die finale Konfrontation für sich entscheiden zu können. Doch welche Seite ist stärker?
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Human Soul School
Fr Apr 04, 2014 1:56 am von Gäste

» [Änderung] Hogwarts - Die Rückkehr
Do Mai 02, 2013 9:05 am von Gast

» Marvel Superheroes
Di Feb 26, 2013 5:31 am von Gäste

» Hogwarts - Die Rückkehr
So Jan 13, 2013 9:58 am von Gäste

» Hogwarts - The year of Darkness
Sa Jan 05, 2013 7:05 am von Gäste

» California Crime - The Mentalist
Do Dez 27, 2012 11:38 am von Gäste

» Walk Beside The Darkness - Marauder-Ära - FSK 14
Do Dez 27, 2012 4:42 am von Gast

» Harry Potter- Time Travel
Mi Dez 12, 2012 10:20 pm von Gäste

» The Alliance wünscht eine frohe Adventszeit
So Dez 09, 2012 5:52 am von Gäste

Die Hauspunkte
0 Punkte
0 Punkte
0 Punkte
0 Punkte

Ankündigungen


Das RPG ist eröffnet!


Das Wetter:

Etwa 12°C. Nach den sonnigen Tagen in letzter Zeit kommen jetzt wieder schauer auf und es wird wieder sehr viel kälter.
Time:

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Datum:
19. November 1996

Uhrzeit:
00:00 - 06:00 Uhr
06:00 - 12:00 Uhr
12:00 - 18:00 Uhr
18:00  - 00:00 Uhr


Hogwarts:
 
Vor ein paar Tagen hat sich eine grauenhafte Tat in Hogwarts ereignet: Eine Ravenclaw-Schülerin wurde mit einem Fluch belegt. Weshalb sich diese Tat ereignet hat und wer dahinter steckt ist noch ungewiss.
Außerdem verhalten sich viele Slytherinschüler zur Zeit sehr seltsam. Was haben sie in diesen dunklen Zeiten zu verbergen?!

Nächstes Hosgmeade-Besuch:

Fr. - So. /
Partner
free forum





free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

Gästeaccount

Name:   Gäste
Passwort:
  thedamn
Die aktivsten Beitragsschreiber
Astoria Greengrass
 
Daphne Greengrass
 
Draco Malfoy
 
Nathaniel Yaxley
 
Samantha Lestrange
 
Liam Belby
 
Theodore Nott
 
Gäste
 
Bellatrix Lestrange
 
Marcus Belby
 

Teilen | 
 

 Hogwarts - The year of Darkness

Nach unten 
AutorNachricht
Gäste
Gast
Gast
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 26.08.12

BeitragThema: Hogwarts - The year of Darkness    Sa Jan 05, 2013 7:05 am



HOGWARTS
the years of Darkness




Storyline


 

Epilog

Hogwarts liegt in Trümmern! Voldemort steht lachend vor Harry Potter.
"Beenden wir es so, wie wir es angefangen haben", schrie Harry, aber Voldemort nahm seinen Arm und drehte ihn um. Dann schlug er ihn die hohen Mauern hinunter. Harry stürzte und knallte unten auf dem Boden auf. Sie waren beide alleine und Harry schwer verletzt. Nun stand er unten, der dunkle Lord! Harry sah nur seine Stiefel und versuchte nach seinen Zauberstab zu greifen. Doch zu spät. Der dunkle Lord hatte ihn bereits die restlichen Heiligtümer des Todes entwendet, bis auf den Stein...
Nun war Voldemort allmächtig und Schoss ihm mit einen "Crucio" in dem Kopf. Der Held starb....


~~~19 Jahre später~~~


Der Krieg gegen die Todesser ist lange beendet, doch nicht zu Gunsten der Guten sondern zu Gunsten der Bösen.
In der Welt der Zauberei hat sich vieles verändert. Voldemort eroberte die Schule Hogwarts. Viele Zauberer die sich nicht anschlossen starben. Andere flüchteten in die Welt der Muggel. Er beauftragte einen seiner treusten Anhänger als Schulleiter für Hogwarts. Der „alterslose“ Prof. Andrew-Salomon Sait sollte ab da nun die Schule leiten. Vieles änderte sich. Es mussten beinahe alle Lehrer Hogwarts verlassen. Das Fach "Muggelkunde" wurde abgeschafft. Stattdessen sollte die Lehre der Reinblüter früh genug den Schülern gelehrt werden. Zu diesem Zeitpunkt waren nur noch Reinblüter an der Schule.
Voldemort setzte seinen Feldzug im Ministerium fort. Er verwüstete das Ministerium und tötete den Zauberminister. Dann ernannte er sich selber zum Zauberminister und versuchte das Ministerium wieder mit seinen Vorstellungen aufzubauen. Dennoch folgten nicht alle Mitarbeiter des Ministeriums dem dunklen Lord und Voldemort konnte nicht einfach alle umbringen, denn dann müsste er fast das ganz Ministerium ausrotten. Es kam zu einem Kompromiss. Die Mitarbeiter mussten keine Todesser werden, dafür taten sie im Ministerium das was der dunkle Lord befahl.
Doch auch damit gaben sich die Mitarbeiter nicht zufrieden. Sie traten dem Orden des Phönix bei, der sich in den 19 Jahren dank McGonagall erweitert hat und seitdem kämpfen sie gegen Voldemort an. Lord Voldemort geriet in einer Zweckmühle. So könnte er das Ministerium nicht lange halten. Er kam den Forderungen des Ordens entgegen. Ab nun hatten auch wieder Muggelstämmige und Halbblüter das Recht in Hogwarts unterrichtet zu werden und selber zu unterrichten. Doch sie sollten sich das Leben nicht zu einfach machen, drohte der dunkle Lord. Somit übergab er 25% von Hogwarts an den Orden des Phönix. 75% sollten immer noch den Todessern bleiben und die Mitarbeiter des Ministerium durften einfache Mitarbeiter des Ministerium bleiben. Er unterschrieb ein Vertrag. Nachdem Krieg vor 19 Jahren wollte er erst mal nicht mehr in Auffälligkeit leben, denn dafür hatte er zu viel erreicht. Ab dann gehörte auch die Führung des Ministeriums den Todessern. Die Macht der Todesser wuchs bis ins unglaubliche. Der dunkle Lord befahl die Winkelgasse zu zerstören und man sollte sich eher auf die Nokturngasse beschränken. Die Nokturngasse wurde zu einem wirtschaftlichen Wundern und trieb viele Zauberer an. Jedoch war Voldemort nicht all zu erfreut darüber, immer noch war ihm der Orden ein Dorn im Auge, denn die wollten Hogwarts wieder vom Fluch der Todesser befreien. Dann gab es noch die Mitarbeiter des Ministeriums auch sie wollten wieder das Gute sehen. Alle Fronten lebten noch dicht aufeinander.
Noch wirkt alles friedlich! doch irgendwann wird wieder ein Krieg entfachen... jeder möchte sein Recht....



wie wird diese Geschichte weitergehen???


Erfahre es selbst... HIER

 




About us
*Wir sind ein FSK 16 Forum
*Wir spielen nach dem System der Ortstrennung
*Wir spielen 19 Jahre nach den Filmen
*Harry Potter ist von Lord Voldemort besiegt worden, doch der Orden existiert noch - wie wird es weitergehen?


Links

Forum
Regeln
Partner
Tagesprophet
Characktermarkt
Storyline
Fragen von Muggles




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hogwarts - The year of Darkness
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Hogwarts our Home
» The golden age of Hogwarts
» Prüfungen in Hogwarts
» Darkness (Aurorazahn), der Rasender Schatten.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Time has come... The damn 6th year! :: Unser Partnerbereich :: Partnerschaftsanfragen :: Anfragen-
Gehe zu: